Kontakt

Kunstraub im Geisterhaus… oder wie? RFL löst das Rätsel!

Eine rätselhafte Happy Hour im Monat November – bei Escape Games München. Wir wurden in zwei Gruppen aufgeteilt und haben unterschiedliche Rätsel (gegeneinander) gespielt. Die Mitglieder der einen Gruppe waren als Kunstdiebe unterwegs und mussten ein wertvolles Bild stehlen, das gut versteckt in bespielbaren Raum war.
 

escape-game-1
 

escape-game-2
 

Die andere Gruppe wird in einem Geisterhaus gefangen und muss sich befreien. Beide Gruppen hatten 60 Minuten um den jeweiligen Fall zu lösen. Beide Quests waren knifflig und spannend zu spielen. Das Schöne ist, dass man zusammen als Team spielen muss und es als Einzelkämpfer nicht zu schaffen ist. Durch unterschiedliche Denkweisen des Einzelnen hat jeder zum Erfolg beigetragen – ein wundervolles Teambuilding also mit jeder Menge Spaß 🙂 Als wiedervereintes Team ging’s dann weiter zum Isses, um dort den Abend bei leckerem Mexican Food, Moskow Mules und ein paar Bierchen zu beschließen.
 

isses

Kommentare sind derzeit für diesen Eintrag geschlossen.