Kontakt

Refined Ads Update

Erweiterte Textanzeigen – Bulk Export und Import, Kostenimport als Bulk Upload, Ausbau des Status “Gelöscht”, Effektiver Status, Tools Tab – Neue Sortierung

Lieber Kunde,

in diesem Newsletter möchten wir Dich darüber informieren, wie Du noch einfacher das Kampagnen-Management in Refined-Ads gestalten und somit viel wertvolle Zeit sparen kannst. Dabei haben wir uns besonders auf die Bulk-Tools für Kostenimport und für Erweiterte Textanzeigen fokussiert.

Erweiterte Textanzeigen – Bulk Export und Import
Ab sofort kannst Du die Erweiterten Textanzeigen bequem im Bulk exportieren, bearbeiten und hochladen. Somit kannst Du die gewonnene Zeit für die Analyse der Erweiterten Textanzeigen verwenden. Das Herunterladen funktioniert wie gewohnt unter dem bisherigen Menü-Punkt “Bulk-Report”.

Bild_1

Das Hochladen funktioniert, ebenfalls wie bisher, über das “Tool” Tab:

Bild_2

Falls Du noch keine Erweiterten Textanzeigen in Google Adwords schalten kannst, wende Dich bitte an Deinen Ansprechpartner im Adwords-Support, da hierfür momentan noch eine Freischaltung notwendig ist.

Kostenimport als Bulk Upload
Der neue Bulk-Kostenimport für anyChannel ermöglicht es Dir, auf einfache und schnelle Art, Performancedaten wie Kosten, Klicks oder Impressions nachzutragen. Für den Import wird lediglich eine komma- oder tabulatorgetrennte Textdatei benötigt. Es ist sowohl möglich, bestehenden Elementen Werte auf Tagesbasis zuzuordnen, als auch neue Elemente hinzuzufügen. Außerdem kannst Du die Kosten nicht nur addieren, sondern auch ersetzen. Die Zuordnung erfolgt über die Project IDs oder die c1, c2, c3 Ebenen.

Bild_3

Ausbau des Status “Gelöscht”
In früheren Newslettern haben wir Dich bereits über den Gelöscht-Status für Adwords informiert. Um Deine Arbeit in Refined Ads noch übersichtlicher zu gestalten, haben wir weitere Provider aufgenommen. Ab sofort wird der Gelöscht-Status auch bei Adition, Bing Ads, Yandex und Criteo angezeigt. Bitte beachte, dass das jeweilige Element an zwei aufeinanderfolgenden nächtlichen Syncs nicht vorhanden sein darf, damit der Gelöscht-Status in Refined Ads angezeigt wird.

Bild_4

Effektiver Status
Die neue Spalte “Effektiver Status” zeigt Dir auf einen Blick, ob das Keyword tatsächlich ausgespielt wird. Das bedeutet der Status der Anzeigengruppen und Kampagnen wird ebenfalls berücksichtigt.

Bild_5

Tools Tab – Neue Sortierung
Die neue Sortierung im Tools Tab wirst Du wahrscheinlich schon entdeckt haben. Ab sofort findest Du die wichtigsten Tools wie Transaktionsmanagement, Bulk Tools und Kostenverteilung an oberster Stelle. Nach dem Klicken auf das Tools Tab gelangst Du direkt in das Transaktionsmanagement. So kannst Du noch schneller die Transaktions-Daten analysieren.

Bild_6

Wie immer gilt: Bei Fragen unterstützen Dich unsere Experten gerne per Telefon, Skype oder E-Mail.

Mit performanten Grüßen

Die Refined Labs Experten

Kommentare sind derzeit für diesen Eintrag geschlossen.