Kontakt

Refined Ads Update

Erweiterte Textanzeigen – Bing Ads, Clipboard Erweiterungen, Devicefilter für Providerdaten, AdWords Gebotsstrategien, Reporting Tab – Vorschau

Lieber Kunde,

in diesem Newsletter möchten wir Dich darüber informieren, wie Du das Kampagnen-Management in Refined Ads noch einfacher gestalten und dadurch viel wertvolle Zeit sparen kannst. Dabei haben wir uns besonders auf die Erweiterten Textanzeigen für Bing Ads, das Clipboard, den Devicefilter und AdWords Gebotsstrategien fokussiert. Außerdem möchten wir Dir zeigen, wie Du noch einfacher Reporte im Reporting Tab erstellen kannst.

Erweiterte Textanzeigen – Bing Ads
Ab sofort stehen Dir Erweiterte Textanzeigen auch für Bing Ads zur Verfügung. Über das Refined Ads Interface kannst Du die Erweiterten Textanzeigen bequem anlegen und bearbeiten. Du kannst benutzerdefinierte Aktionen speziell für Erweiterte Textanzeigen erstellen oder Regeln für dynamische Strategische Gruppen definieren. Bitte wende Dich an Deinen Bing Ads Ansprechpartner, falls Deine Konten für die Erweiterten Textanzeigen noch nicht freigeschaltet sind.

newsletter161109_bild1

Clipboard-Erweiterungen
Die Funktionalität des Clipboards wurde in mehreren Punkten erweitert. Ab sofort unterstützt das Clipboard neben Keywords, Placements und Textanzeigen auch die Erweiterten Textanzeigen, sowohl für AdWords als auch für Bing Ads Konten. Des Weiteren ist es jetzt möglich, Anzeigen auch providerübergreifend zu kopieren, z.B. von AdWords nach Bing Ads.

newsletter161109_bild2

Devicefilter für Providerdaten
Über den Devicefilter können die Provider- und RFA-Daten nach den Gerätetypen Desktop, Tablet und Mobile getrennt ausgewiesen werden. Der Filter bezieht sich auf die AdWords- und Bing Ads- Providerdaten sowie auf die RFA-Daten und kann auch rückwirkend angewendet werden.

newsletter161109_bild3

AdWords Gebotsstrategien „Ziel CPA“ und „Klicks maximieren“ in Refined Ads steuern
Um Euch weiterhin das bestmöglichste Kampagnenmanagement in Refined Ads zu bieten, haben wir die bei AdWords verfügbaren automatischen Gebotseinstellungen „Ziel CPA“ sowie „Klicks maximieren“ in unserem Interface implementiert. Diese könnt Ihr direkt bei der Erstellung neuer oder bei der Bearbeitung Eurer bestehenden AdWords Kampagnen und Anzeigengruppen auswählen.

newsletter161109_bild4

Du kannst die Zielvorgaben auch einfach nachträglich in unserem Interface per Fast Edit vornehmen. So behältst Du stets die Übersicht der aktuellen Vorgaben und kannst im Bedarfsfall schnell und einfach Änderungen vornehmen.

newsletter161109_bild5

Reporting Tab – Vorschau
In einem früheren Newsletter haben wir Dich bereits über unser Reporting Tab informiert. Hier kannst du flexible Auswertungen über alle Kanäle hinweg erstellen und visuell ansprechend aufbereiten. Die Reporte lassen sich abonnieren, herunterladen oder auch in den Formaten PDF, HTML und Bild verschicken.

Um das Erstellen der Reporte weiter zu vereinfachen, haben wir einen „Vorschau“ Button in das Reporting Tab integriert. In der „Vorschau“ siehst Du wie der Report in der PDF Version aussieht und kannst gegebenenfalls noch Anpassungen durchführen, bevor der Report verschickt wird.

newsletter161109_bild6

Wie immer gilt: Bei Fragen unterstützen Dich unsere Experten gerne per Telefon, Skype oder E-Mail.

Mit performanten Grüßen

Die Refined Labs Experten

Kommentare sind derzeit für diesen Eintrag geschlossen.